Close

15. März 2018

Werkstück „Tablett“ fertiggestellt

Im zweiten Lernfeld, in dem die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule Holztechnik
der BBS Wittmund im Fachpraxisunterricht ein Tablett herstellen, wurden in diesem Jahr
beeindruckende Ergebnisse erzielt.

Zunächst wurden zu dem Werkstück im Fachtheorie- Unterricht Fertigungsunterlagen erstellt.
Anschließend konnten die Schülerinnen und Schüler im Rahmen einiger Vorgaben wie den
Außenmaßen, Eckverbindungen und Materialien, die Fläche des Sperrholzbodens mit Furnier
aus verschiedenen Holzarten und in unterschiedlichen Farben sowie die Ausformung
der Griffteile aus Vollholz selbst gestalten. Dabei haben die angehenden Tischlerinnen
und Tischler in den letzten Wochen mit viel Kreativität und Liebe zum Detail ihr jeweiliges
Tablett fertiggestellt. Auch ihre dabei gezeigte Lernmotivation sowie die handwerklichen
Fähigkeiten weisen darauf hin, dass das Handwerk in der Zukunft auf diese angehenden
Fachleute bauen kann.

Sonja Hinz