Close

15. Januar 2018

Schultag 4 – Klassenzimmer Österreich

Heute erkundeten wir das Nationalparkzentrum in Mittersill.
So erfuhren wir, wie der Nationalpark Hohe Tauern entstand und warum dieser geschützt werden sollte.

Im Anschluss waren wir zu Gast bei Frau Holzer. Sie biete regionale Produkte im COOP an
und bietet diese online für Vereinsmitglieder an. Der Kunde kann dann Freitag und Samstag
seine BIO-Lebensmittel im Vereinseinkaufsladen abholen.  

Der Tagesabschluss wurde im ältesten Haus in Bramberg durchgeführt, dem Samplhaus.
Hier erfuhren wir sehr viel über Bramberg und deren Entwicklung.
Höhepunkt war, dass Firas mit unser österreichischen Lehrerin tanzte  😉

Tagesfazit:

Interessante Nationalparkausstellung  – tolles Samplhaus – Kultur kann doch sehr schön sein