Close

13. März 2018

Unter fachkundiger Anleitung zu Brandschutzhelfern

Kolleginnen und Kollegen unterschiedlicher Fachbereiche der BBS Wittmund/Esens erhielten am 13.03.2018 eine Ausbildung zur Brandschutzhelferin/zum Brandschutzhelfer.

Nach einem zunächst fachtheoretischen Teil, durch unseren Verwaltungsleiter Andree Janßen (Ortsbrandmeister Holtgast) zum Thema „Brandschutz und Brandbekämpfung von Entstehungsbränden ohne Eigengefährdung“, wurden unterschiedliche praktische Übungen mit den Teilnehmern durchgeführt. Um die Sicherstellung des selbstständigen Verlassens der Schülerinnen und Schüler im Ernstfall zu gewährleisten, wurde unter fachkundiger Anleitung unseres Sicherheitsbeauftragten Manfred Meyer die Rettung mit dem Evakuierungsstuhl erprobt.

Abschließend gab es eine Feuerlöschübung zur Bekämpfung von Entstehungsbränden, in der jede/r Teilnehmerin/Teilnehmer die praktische Handhabung von Feuerlöschern trainieren konnte.