Close

20. November 2018

Pioniere: Auf dem Weg zur UNESCO Biosphärenschule

Sie sind ganz vorne mit dabei, die sieben Berufsschüler aus Wittmund, und haben allen Grund zu strahlen.

Ostfriesland will sich als Modellregion für eine nachhaltige Entwicklung positionieren und dabei spielt
Bildung eine zentrale Rolle.
Sie sind quasi Pioniere: Mit Thermobechern, aus denen möglichst bald alle in der berufsbildenden Schule
trinken und die Plastikbecher in ihrer Cafeteria überflüssig machen sollen.

Die BBS Wittmund ist eine von fünf Schulen, die der Nationalpark Wattenmeer im Rahmen eines
Pilotprojekts zur „UNESCO Biosphärenschule“ zertifizieren will.

Den gesamten Beitrag finden Sie unter:

Ostfriesland Reloaded

Quelle Bild und Text: Ostfriesland Reloaded