Close

Berufseinstiegsschule (BES)

Keinen Abschluss? – Was nun?

Starte in die Berufseinstiegsschule (BES) an der BBS Wittmund

Auf dieser Seite zeigen wir Dir, wie Du weiterkommst und Deinen Schulabschluss schaffen kannst.
Wir helfen Dir dabei die richtige Berufsausbildung zu finden und unterstützen Dich in allen Lebensfragen.


Was ist neu? - Kurzportrait

Mit Beginn des Schuljahres 2020/2021 werden die beiden bislang getrennt durchgeführten einjährigen Bildungsgänge des Berufsvorbereitungsjahres (BVJ) und der Berufseinstiegsklasse (BEK) zu einer zweistufigen Berufseinstiegsschule (BES) zusammengeführt.

Klasse 1 entspricht dem bisherigen BVJ. Der Erwerb des Hauptschulabschlusses ist in Klasse 1 nicht möglich.

Klasse 2 entspricht der Berufseinstiegsklasse (BEK). Die Klasse 2 kann außerdem als Einstiegsqualifizierung (EQ) durchgeführt werden. Für die EQ hat der Schüler bereits im Rahmen der Berufsberatung durch die Agentur für Arbeit eine Empfehlung zum Besuch dieser Klasse erhalten und hat eine verbindliche Zusage zur Teilnahme an einer EQ nach §54 a SGB III vorzuweisen.

Die Einstufung in Klasse 1 oder 2 wird im verpflichtenden Beratungsgespräch entschieden.

In der Sprach- und Integrationsklasse 1 (entspricht Sprint) und 2 (entspricht Sprint Dual) findet Sprachförderunterricht statt. Die Einstufung in Klasse 1 oder 2 wird auch hier im verpflichtenden Beratungsgespräch entschieden. Diese Klassen werden nur bei ausreichenden Anmeldezahlen eingerichtet. (siehe Kontaktadresse)


Berufseinstiegsschule (BES)

Sprache und Integration
Klasse 1 

Mehr Infos
Berufseinstiegsschule (BES)

Sprache und Integration
Klasse 2

Mehr Infos